Schöne Reiseziele im Januar, Februar, März …

Reiseziele im Januar

Auf der Suche nach attraktiven Schnäppchen für Schnellentschlossene sind faszinierende und außergewöhnliche Reiseziele im Januar heiß begehrt

Was fange ich mit meinem Vorjahresresturlaub an? Welche Gedanken für Reiseziele im Januar sollte ich mir machen? Genieße ich ein paar Tage Wellness in deutschen Landen, in all den erholsamen und entspannenden Oasen, die sich mir bieten?

Oder erforsche ich das nahe europäische Ausland, mit all seinen interessanten Facetten, die es zu entdecken und zu erleben gibt?

Oder wage ich gleich den Sprung übers große Wasser in exotische Gegenden, die mir Sonne pur garantieren und „Wellnessreisen“ eine neue Dimension verleiht? Wie dem auch sei, Reiseziele im Januar gibt es für jeden Geschmack.

Attraktive Reiseziele im Januar – nicht nur für Naturliebhaber

Wintersport in den Chiemgauer Alpen, in Obersdorf und im Kleinwalsertal

Gerade im Januar zeigen sich deutsche Wintersportgebiete von ihrer schönsten Seite. Die Chiemgauer Alpen und das weltberühmte Obersdorf mit Nebelhorn und Kleinwalsertal überzeugen als Reiseziele im Januar mit einer exzellenten Tourismusstruktur, die keinen Wunsch übrig lässt.

Wellness in Rügen

Wer nur ein paar Tage Zeit hat, lässt es sich in den Wellness Tempeln der exklusiven Ostsee gut gehen. Rügen mit seinen Sandstränden, den faszinierenden Kreidefelsen und typischer Bäderlandschaft lockt den Erholungssuchenden mit hochklassigen Verwöhnangeboten – zum Beispiel im malerischen Binz.Reiseziele im Januar

Das immergrüne Madeira

Reiseziele für Januar haben natürlich auch unsere europäischen Nachbarn. Oben auf der Liste der Reiseziele für Januar steht das portugiesische Inselparadies Madeira. Die immergrüne Insel besticht mit Regenwäldern, ausgedehnten Wanderwegen und Durchschnittstemperaturen um die 17° Celsius. Auch im Januar blüht hier die Natur – Wanderfreunde werden begeistert sein.

Zur Winterflucht nach Zypern

Winterflüchtlinge fühlen sich auch auf der Mittelmeerinsel Zypern zuhause. Diese halb griechische, halb türkische Ferieninsel mit ihren täglichen fünf bis sechs Sonnenstunden und 18° Wärme wird immer beliebter, wenn es um Reiseziele für Januar geht.

Die schwarzen und goldgelben Sandstrände Martiniques

Weltreisende wählen als Reiseziele für Januar gerne die sagenhafte Inselwelt der Karibik. Martinique, eine der Inseln der Kleinen Antillen, begeistert jeden Weltenbummler mit seinen schwarzen und goldgelben Sandstränden und geheimnisvollem Regenwald. Der Montagne Pelée mit seiner bizarren Vulkanlandschaft ist nur eines der vielen Highlights Martiniques.

Zeit für schöne Reiseziele? Januar gehört dazu!

Ganz egal, wie sich der Reisende entscheidet, bei seiner Suche nach lohnenswerten Reiseerlebnissen wird er mit Sicherheit fündig – und seine daheimgebliebenen Freunde werden ihn beneiden.

Lesen Sie hier weiter: Reiseziele im Februar

Partnerseiten: Aloe Vera | Ginseng | Infos-Tipps | Maca | Reiseziele |
Werbung