Schöne Reiseziele im Januar, Februar, März …

Geheime Reisetipps – hier können Sie Ihren Sommerurlaub genießen!

Europäische Reiseziele sind aktuell besonders gefragt. Spanien, Portugal und Italien gehören derzeit zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.

Die hohe Nachfrage lässt jedoch die Preise in die Höhe schnellen, und ein wirkliches Urlaubsfeeling kommt aufgrund überfüllter Strände kaum auf. Wir verraten Ihnen, welche europäischen Reiseziele für Ihren Sommerurlaub erschwinglich und noch nicht überlaufen sind.

Interaktive Wanderungen für die ganze Familie in der Schweiz

Arosa liegt im Schweizer Kanton Graubünden und ist nicht nur im Winter einen Urlaubsbesuch wert. Arosa besticht mit seiner faszinierenden Natur. Hier können Sie beim Wandern die Seele baumeln lassen. Und wenn Sie jetzt denken, dass Sie mit einem Wanderurlaub Ihre Kinder sicherlich nicht begeistert können, sind Sie weit gefehlt. Auf dem bekannten Eichhörnliweg können Sie viele wagemutige Eichhörnchen bestaunen, die sich sogar aus der Hand füttern lassen. Rätsel entlang des Pfades sorgen für zusätzlichen Spaß mit der ganzen Familie. Für weitere Spannung während Ihrer Entdeckungsreise durch Arosa sorgt die Handy Safari. Auf Ihrer Wanderung lösen Sie immer wieder kleine Rätsel und versenden die richtigen Antworten per SMS. Am Ende des Tages können Sie einen Preis im Arosa Tourismus Zentrum abholen.

Gehen Sie auf historische Entdeckungsreise in Dover

Die englische Hafenstadt Dover, die an der Südwestküste gelegen ist, ist ein weiterer Geheimtipp für Ihren Sommerurlaub. Dover überzeugt nicht nur mit seiner atemberaubenden Landschaft, sondern auch mit seinen Freizeitangeboten.
Das Herzstück Dovers ist das Dover Castle, das aufgrund der Nähe zum europäischen Festland über Jahrhunderte eines der wichtigsten Verteidigungsgebäude Großbritanniens darstellte. Kleine als auch große Entdecker können in dem Dover Castle einen spannenden Tag erleben, bei dem Sie beste Ausblicke vom Burgturm genießen, geheime Tunnel entdecken und selbst einmal Königin oder König sein können. Auch Naturliebhaber kommen in Dover auf Ihre Kosten. Bei einer Bootstour können Sie die wundervollen weißen Klippen bestaunen und Robben beobachten. Dover liegt in der Nähe von London und Brighton. Ein Tagesausflug in die Großstadt ist daher ebenfalls empfehlenswert.

Lassen Sie auf der Île de Noirmoutier die Seele baumeln

Familien, die lieber einen ruhigen Strandurlaub genießen möchten, können auf der Atlantikinsel Île de Noirmoutier vor der französischen Westküste Ihren Sommerurlaub verbringen. Da die Insel relativ klein ist, gibt es allerdings weniger Sehenswürdigkeiten, wie das kleine Schloss oder das Naturschutzgebiet, zu entdecken. Langweilig wird es aber trotzdem nicht, denn die Insel hat viele sportliche Aktivitäten zu bieten.
Dank der Nähe zum Golfstrom ist das Klima gemäßigt und lädt zu entspannten Strandspaziergängen, Sandburgenbauen und Radtouren ein. Île de Noirmoutier ist ein ideales Wassersportgebiet. Besonders zum Stand-up-Paddling, für Surfanfänger oder Kitesurfer eignet sich das Gebiet rund um die Île de Noirmoutier. Die passende Ausrüstung können Sie bei Anbieter auf der Insel ausleihen, die auch Kurse anbieten.
Mit diesen geheimen Urlaubstipps fällt Ihnen die Urlaubsplanung für den nächsten Sommer vielleicht etwas leichter. Es lohnt sich immer nach ein wenig unbekannteren Reisezielen Ausschau zu halten, denn diese sind meistens viel schöner als die angesagten aber überlaufenden Reiseziele.

Lesen Sie hier weiter: Reiseziele im Herbst

Partnerseiten: Aloe Vera | Ginseng | Infos-Tipps | Maca | Reiseziele |
Werbung